Kokoschips mit Kokosblütenzucker und Chili-Meersalz – der perfekte „Tatort“-Snack

Bei dem Wetter, das wir gerade in Deutschland haben, will ich nur noch auf die Couch und es mir mit erwas Leckerem zu Knabbern gemütlich machen. Ab und zu schaut zwar die Sonne raus, doch das ist in diesem „Sommer“ so unbeständig, dass man es sich schon mal etwas kuschelig auf der Couch machen kann.

Heute habe ich einen Snack für Dich, den ich so lecker finde, dass er jetzt schon sehr oft hier bei uns im Schälchen gelandet ist.

 

 

Rezept für eine gute Portion Knabberspaß

3 Hände voll Kokoschips

1 EL Kokosblütensirup

Etwas Salz

Etwas Chili

Alles zusammen auf einem Backblech vermischen und in den vorgeheizten Ofen bei 180 Grad für ca.10 min backen.

Auskühlen lassen, in eine Schale füllen und ab auf die Couch.

Fertig!

Also lass es Dir heute so richtig gut gehen und genieße Deinen Sonntag.

Bleib gesund

Deine Miri

Du magst vielleicht auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.