Süßkartoffel-Kokos-Curry mit Blattspinat

Vergangenes Wochenende habe ich mit meiner Freundin Nina zusammen unser erstes Yoga- Retreat gegeben. Es war einfach nur traumhaft – ein tolles, inspirierendes, voller Liebe steckendes und gelungenes Wochenende mit lieben Frauen. Mehr dazu gibt es am Sonntag. Heute möchte ich Euch ein Rezept vorstellen, das ich dort an unserem ersten Abend gekocht habe. Es […]

Weiterlesen

„Restemittwoch“

Gekochte Kartoffeln und Möhren sind für mich das typische Strohwitwen-Essen. Das kommt ziemlich oft, wenn ich nur für mich koche, bei mir auf den Tisch. Denn seitdem ich mal eine Basen-Kur gemacht habe, habe ich dieses einfache Essen sehr zu schätzen gelernt. Meist koche ich etwas mehr, so dass ich am nächsten Tag auch noch was davon habe […]

Weiterlesen

Wraps mit Auberginen, Feta und Datteln

Wenn ich von der Arbeit komme und so richtig Hunger habe auf was gesundes, leckeres und pikantes, dann denke ich auch gleichzeitig immer an Wraps. Meist habe ich eine Packung von fertigen Weizen-Wraps im Küchenschrank. Ich habe mir auch schon länger vorgenommen, die dünnen Teigfladen mal aus Dinkelmehl selbst zu machen, doch ihr wisst ja […]

Weiterlesen

glutenfreie Superfood-Bowl

Ich bin ein großer Fan meiner glutenfreien Superfood-Bowl. Es ist jetzt nicht so, dass ich jedem neuem Foodhype hinterherlaufe oder gleich total durchdrehe, wenn ein neues Produkt auf dem Markt ist, das mir verspricht, gesund, fit und schlank zu werden. Das bedeutet aber nicht, dass ich Neuem gegenüber nicht aufgeschlossen bin. Ganz im Gegenteil. Ich […]

Weiterlesen

Linguine mit Banane, grünen Oliven und Curry

  Als Jugendliche fing ich an in der elterlichen Küche zu experimentieren. Das endete oft im totalen Chaos und meine Mutter sprach das ein oder andere mal Küchen Verbot für mich aus…denn ich war sehr gut darin die Küche innerhalb kürzester Zeit in einen absoluten Saustall zu verwandeln, nur mit dem aufräumen hatte ich es […]

Weiterlesen