All die Dinge, auf die ich mich im Frühling freue.

1. Barfuß im Rasen laufen und den Morgentau spüren.
2. Den Frühling riechen.
3. Bei Sonnenschein ein leckeres Eis essen.
4. Mit Bella lange in der Natur walken, ohne x-Schichten Klamotten anhaben zu müssen.
5. Die Jacke auch mal zu Hause lassen zu können.
6. Das Gesicht in die Sonne halten und die Kraft zu spüren, die die Sonne dann schon hat.
7. Einen Frühlingsstrauß pflücken.


8. Grünen Spargel in meinem Bioladen kaufen und leckere Pasta damit zuzubereiten, oder Spargelpesto, oder oder oder.
9. Endlich wieder Bärlauchpesto selber machen zu können.
10. Den Fensterputzer anrufen, damit die Fenster wieder frühlingsfit aussehen.
11. Öfter Saugen…grrr weil durch die Sonne wirklich JEDES Haar von Bella sichtbar ist in unserem Haus – ich freu mich trotzdem drauf
12. Morgens die Vögel lautstark zwitschern hören.

 

 


13. Yoga im Freien machen, ohne dabei zu erfrieren.
14. Mit dem Fahrrad zur Arbeit fahren.
15. Ostern zu feiern.
16. Meine neue Sonnenbrille ausführen.
17. Das erste Mal draußen grillen.
18. Picknicken gehen.
19. Im Garten Federball spielen.
20. Um 20 Uhr noch mal eine Runde im hellen mit dem Hund gehen.
21. Ins Open Air Kino gehen.
22. Auf den Flohmarkt gehen.
23. Cabrio fahren
24. Mein Hochbeet anlegen.

 


25. Blumen pflanzen.
26. Das Haus ausmisten.
27. In den Urlaub fahren.
28. Kribbeln im Bauch haben.
29. Die Wäsche draußen zum trocknen aufhängen – und mich freuen wie schön sie danach riecht.

 

 


30. Nicht zu frieren.
31. Über den Wochenmarkt bummeln.
32. Einen frischen Radieschen-Salat machen.
33. Schon mal den großen Zeh ins Meer halten.
34. Abends auf der Terrasse mit meinen Liebsten ein Gläschen trinken.
35. Mir einen Kranz aus Gänseblümchen basteln.

36. Mit noch nassen Haaren raus gehen.

Und auf was freust du dich am meisten, wenn es endlich Frühling wird?

Deine Miri

bleib gesund

Du magst vielleicht auch

4 Kommentare

  1. Liebe Miri, das ist eine schöne Auflistung. Ich kann mich in fast jedem Punkt anschließen 🙂 Aus walken würde ich aber Joggen machen….könnte ich auch endlich mal wieder tun 😀
    Liebe Grüße, Beate

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.